Master Management - Ausrichtung Non-Profit-Management

FOM Hochschule

Program Description

Master Management - Ausrichtung Non-Profit-Management

FOM Hochschule

Management - Ausrichtung Non-Profit-Management


Abschluss: Master of Arts (M.A.)


Auch wenn sie idealistische Ziele verfolgen, bedeutet dies noch lange nicht, dass Non-Profit-Organisationen nicht unternehmerisch denken und handeln müssen. Sie stehen - oft mehr noch als profitorientierte Firmen - vor der Herausforderung, mit knappen Mitteln maximale Wirkung zu erzielen. Die Glaubwürdigkeit und Transparenz ihres Handelns hat dabei oberste Priorität. Dieser Master-Studiengang vermittelt Ihnen neben fundiertem Know-how in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre spezifische Kenntnisse für das Management von gemeinnützigen Organisationen. In diesem Sinne widmen Sie sich u. a. den besonderen (steuer-)rechtlichen Regelungen, denen NPOs z. B. bei der Beschaffung und Verwendung finanzieller Mittel unterliegen. Des Weiteren lernen Sie, Organisationsstrukturen aufzubauen, die eine effiziente und effektive Realisierung gesellschaftlich relevanter Leistungen und Projekte ermöglichen.
Sie beenden Ihr Studium mit dem akademischen Titel Master of Arts (M.A.) in Management - Ausrichtung Non-Profit-Management.

Studieninhalte:


Studieninhalte können je nach Studienbeginn variieren. Aufgrund der Studienfachpräferenzen der Studierenden haben die einzelnen Hochschulstudienzentren regionale Profile von regelmäßig durchgeführten Vertiefungsrichtungen und Wahlmodulen entwickelt. Sollten sich die Präferenzen der Studierenden ändern, werden die Studienprogramme entsprechend angepasst.


1. Semester


Kompaktkurse*


Businessplan


• Geschäftsidee
• Finanzierung
• Marketingkonzepte
• Wachstumsfinanzierung
• Risikomanagement
• Liquiditätsmanagement
• Insolvenzrecht
• Turnaround Management


Grundlagen der Ökonomik


• Ökonomische Analysemethodik
• Modell des Homo Oeconomicus
• Verhaltensökonomik
• Märkte, Wettbewerb und ihre Funktionen
• Marktversagen und staatliche Aufgaben
• Internationaler Handel
• Ansätze staatlicher Wirtschaftspolitik
• Wissenschaftstheoretische Grundbegriffe


Recht der Non-Profit-Organisationen


• Organisations- und Haftungsrecht sowie Gesellschaftsrecht
• Stiftungs- und Vereinsrecht, Recht der gGmbH
• Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht
• Arbeits- und Sozialrecht



2. Semester


Kompaktkurse*


Non-Profit Kosten- und Finanzmanagement


• Spendenmanagement
• Zuwendungsmanagement
• Management selbsterwirtschafteter Mittel
• Vermögensmanagement
• Kreditmanagement


Personalmanagement


• Theoretische Ansätze und Konzeptionen eines Personalmanagement
• Human Capital Management
• Personalstrategie und operative Umsetzung
• Motivations- und Führungstheorien
• Konfliktmanagement
• Mitarbeitergespräche


Marketing und Fundraising


• Märkte im Non-Profit-Marketing
• Strategische Marketingplanung
• Instrumente des Non-Profit-Marketingmix
• Grundlagen des Fundraising
• Planung einer Fundraising-Kampagne




3. Semester


Kompaktkurse*


Strategisches Management


• Strategische Zielplanung
• Strategische Analyse der Unternehmensumwelt
• Strategische Analyse des Unternehmens
• Strategieformulierung des Gesamtunternehmens
• Strategieformulierung Geschäftsbereiche
• Strategieimplementierung


Projekt: Innovations- und Projektmanagement


Organisationsgestaltung


• Grundbegriffe der Organisation
• Organisation als Element des Managementkreislaufes
• Organisatorische Gestaltungskonzepte
• Einführung in die Veränderung von Organisationen
• Organisationstechniken und Instrumente


Projekt: Verhandlungsführung oder Unternehmenskommunikation



4. Semester


Master-Thesis und Kolloquium (zzgl. Exposé und Thesis Day)


*Kompaktkurse zum individuellen Kompetenzaufbau:


Frischen Sie Ihr Wissen jedes Semester in kostenlosen Kompaktkursen auf:



Voraussetzungen zur Zulassung:


• Hochschulabschluss* (Diplom, Magister, Bachelor, Staatsexamen)
• und mindestens ein Jahr Berufserfahrung nach dem Erststudium
• und aktuelle Berufstätigkeit (in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden)
Abschlüsse von akkreditierten Bachelorausbildungsgängen an Berufsakademien sind Bachelorabschlüssen von Hochschulen gleichgestellt.



Beginn und Dauer:


Studienbeginn: September eines jeden Jahres
Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Semesterbeginn (ggf. ist auch eine kurzfristigere Anmeldung möglich)
Semesterferien: August und Mitte bis Ende Februar
ECTS: 120



Kosten:


Studiengebühr: 24 Monatsraten à 395 Euro, zuzüglich einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 1.580 Euro und eine Prüfungsgebühr von 350 Euro (einmalig zum Ende des Studiums), insgesamt 11.410 Euro



Vorlesungszeiten (Änderungen möglich):


STUDIUM AM ABEND UND SAMSTAG


2-3 mal monatlich: einen Abend in der Woche von 18:00 bis 21:15 Uhr, freitags von 16:30 Uhr bis 21:30 Uhr und samstags von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr



Akkreditierung:


Von 451 Hochschulen in Deutschland wurden bis Anfang 2012 fünf Hochschulen von der FIBAA systemakkreditiert, darunter die FOM. Dieses Gütersiegel einer der weltweit bedeutendsten Agenturen zur Bewertung von Hochschulen belegt, dass das Qualitätsmanagement der FOM dem höchsten internationalen Standard entspricht. NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze: „Zu diesem Erfolg gratuliere ich sehr herzlich. Die FOM gehört damit zu den besten privaten Fachhochschulen im Land.“



This school offers programs in:
  • German


Last updated June 14, 2016
Duration & Price
This course is Campus based
Start Date
Start date
Oct. 2016
Duration
Duration
Price
Price
11,410 EUR
Information
Deadline
Start date Oct. 2016
Place
Germany Düsseldorf, North Rhine Westphalia
Application deadline Request Info
End date Request Info
Germany Essen, North Rhine Westphalia
Application deadline Request Info
End date Request Info
Germany Frankfurt am Main, Hesse
Application deadline Request Info
End date Request Info
Germany Hamburg
Application deadline Request Info
End date Request Info
Germany Cologne, North Rhine Westphalia
Application deadline Request Info
End date Request Info
Germany Stuttgart, Baden-Württemberg
Application deadline Request Info
End date Request Info
Duration Request Info
Price 11,410 EUR